verabschiedung meiner 1. generation wimpern n.g. (n.g. = nach der glatze)

nun haben wir den salat… wie sehr freute ich mich auf diese unglaublich dichten, vollen und immer länger werdenden wimpern. vorallem nachdem ich sie erst 5 wochen nach der letzten chemo verloren hatte. aber… und das ist ja höchst logisch… was gleichzeitig gedeiht, erreicht fast gleichzeitig sein lebensende. so nun auch bei meinen wimpern. und auch bei den augenbrauen, hier fällt es aber nicht so sehr auf. 

stand heute: unten keine einzige lange wimper mehr. alles frisch und somit kurz, aber stetig am wachsen. oben lichtet es sich und mascara bleibt ab sofort weg. dann fallen diese einzelnen fliegenbeinchen am äußeren wimpernrand auch nicht so auf 😂

jetzt heißt es wie beim letzten mal: geduld. aber da haben wir ja mittlerweile übung darin 😁

ansonten befinde ich mich derzeit in anschlussheilbehandlung (ahb). eine ausführliche zusammenfassung gibt es, wenn ich wieder zuhause bin. so viel kann ich verraten, ich bin froh mich dafür entschieden zu haben 👍

2 Gedanken zu „verabschiedung meiner 1. generation wimpern n.g. (n.g. = nach der glatze)

  1. SaMaTe sagt:

    Ich hatte, als die Haare wiederkamen, genau EINE EINZIGE Wimper. Meine Alibiwimper. Sah sowas von krass aus.

    Naja, die kommen auch wieder, weißt’e ja 😎

    Weiterhin viel Spaß da, wo Du bist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.